Fritz Schneider AG, Oberstammheim

Relevante Konkurrenz und fehlende Systematik bei der Akquisition von Kunden

Die Fritz Schneider AG ist ein Traditionsunternehmen im Bereich Haustechnik und Metallbau aus Oberstammheim. Seit 2013 leitet Fritz Schneider das Unternehmen in der vierten Generation.

Die Fritz Schneider AG genoss eine positive Wahrnehmung im Markt. Trotzdem sah sich das Unternehmen einer relevanten Zahl von Konkurrenten ausgesetzt. Darum galt es sich klar zu positionieren. Neuaufträge entstanden – wie in der Branche üblich – durch die Initiative der Kunden. Es wurde entschieden, künftig eine strukturierte Ansprache von Neukunden einzuführen.

Aktive Positionierung und strukturierte Ansprache von Neukunden

Nach einer Analyse der Ausgangslage wurden eine auf die Fritz Schneider AG zugeschnittene Strategie sowie entsprechende Massnahmen erarbeitet:

Positionierung

  • Umbau der Website gemäss der neu festgelegten Positionierung
Webseite
  • Laufende Pflege des Facebook-Accounts
Facebook Post

Strukturierte Akquisition von Kunden

  • Ansprache potentieller Firmenkunden mit Firmenbroschüre, danach Telefonat oder Kundenbesuch
Broschüre
  • Online-Gewinnspiel für die Generierung von Leads bei Privatkunden,
    danach E-Mail-Versand
Gewinnspiel

Das meint unser Kunde:

«cdg Beratungen half uns bei der gezielten Positionierung unseres Unternehmens. Durch die strukturierte Ansprache von Privat- sowie Firmenkunden konnten wir die Auslastung steigern.»

Fritz Schneider Portrait

Lee Sanitär AG, Eglisau

Unklarer Produktfokus und fehlende Ansprache von Neukunden

Die Lee Sanitär AG ist ein Traditionsbetrieb aus Eglisau und besteht seit über 40 Jahren. Er bietet alle Dienstleistungen im Bereich «Wasser ums Haus» an. 2009 wurde die Nachfolge von Christian Lee auf Thomas Lee eingeleitet und das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Aufgrund des unterschiedlichen Know-hows von Vater und Sohn, besass das Unternehmen bei der Übernahme keinen klaren Produktefokus. Die besonderen Kompetenzen von Sohn Thomas Lee lagen klar bei Badumbauten. Trotzdem war das Unternehmen mehrheitlich für klassische Sanitärarbeiten bekannt und nicht für hochwertige Badezimmer. Zudem bestand kein spezifisches Vorgehen zur Gewinnung von Neukunden. Beides, Produktfokus und Ansprache von Neukunden, galt es zu adressieren.

Klare Positionierung und Einführung einer systematischen Ansprache von Neukunden

Nach einer Analyse der Ausgangslage wurden auf die Lee Sanitär AG zugeschnittene Strategien und Massnahmen erarbeitet:

Positionierung (Fokus Badumbauten)

  • Bilderstellung für Online-Showroom
Showroom
  • Umbau Website
Webseite

Strukturierte Akquisition von Kunden

  • Einladung zu Event
Einladung
  • Organisation eines individuellen Anlasses

Das meint unser Kunde:

„Dank cdg Beratungen konnten wir unser Unternehmen erfolgreich im Bereich Badumbauten positionieren und die Anzahl an Aufträgen kontinuierlich steigern.“

Kontakt

Newsletter anfordern

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmässig nützliche Hinweise und Tipps, die Sie Ihren Kunden und einer erfolgreichen Vermarktung näher bringen.